Tatkräftige Mithilfe gesucht

Gastlehrer

Gastlehrer aus aller Welt bilden einen wichtigen Pfeiler des Ausbildungszentrums.

Neben dem Unterricht durch fest angestellte, einheimische Lehrer, helfen die Gastlehrer während ihres mehrmonatigen Aufenthaltes, Unterrichtsstoff wie vor allem Englisch, aber auch Mathematik, Naturwissenschaften oder Länderkunde und andere Themen zu vertiefen.

Entsprechend ihrer individuellen Kenntnisse und Vorlieben bieten sie auch Unterricht im Bereich Kunst, Handwerk, Sport und Gesundheit an.

Langzeitaufenthalte/Sabbatjahr am KCE

Wir suchen vor allem Lehrkräfte, die sich vorstellen können, mehrere Monate oder ein Sabbatjahr am KCE zu verbringen.

Die Eröffnung der Schule findet voraussichtlich Mitte/Ende 2015 statt. Da die Vorbereitungen für einen Langzeitaufenthalt einige Zeit in Anspruch nehmen, viele ungeklärte Fragen aufwerfen und gut vorbereitet werden muss, würden wir uns freuen, wenn ihr bei Interesse bereits jetzt mit uns Kontakt aufnehmt, damit wir euch in eurem Entscheidungsprozess und in allen Formalitäten unterstützen können.

Workshops

Weiterhin brauchen wir alle Begabungen für den laufenden Schulbetrieb:
Ob im pädagogischen, handwerklichen, künstlerischen, landwirtschaftlichen oder medizinisch-heilkundlichen Bereich.

Habt ihr Kenntnisse in einem der folgenden Bereiche?

  • Handwerk
  • Kunst/Gestaltung
  • Yoga/Sport
  • Ernährung und Gesundheit
  • Landwirtschaft/Gartenbau

Die Organisation der Gastlehrer und Voluntäre hat ihren Sitz in Deutschland und wird von Diane Brodkorb geleitet.

Bitte schickt uns einfach eine Infoanfrage an die info@karmapa-education.org, wir werden uns sofort mit euch in Verbindung setzen.

Landwirtschaft/Gartenbau

Wir möchten das Grundstück um die Schulanlage als Selbstversorger ökologisch landwirtschaftlich nutzen und freuen uns daher über jede Hilfe bei der Umsetzung dieses Wunsches.

Außerdem sehen wir es als wichtigen Teil des Unterrichts, unseren Schülern einen guten Umgang mit der Natur und Tieren zu vermitteln. Workshops in diesem Bereich werden daher fester Bestandteil des laufenden Unterrichts sein.

Wir suchen daher Unterstützung bei dem Aufbau einer landwirtschaftlichen Struktur mit Obst- und Gemüseanbau, Garten, Kompostierung – in beratender Funktion oder durch tatkräftigen Zupacken vorort.

Lerntherapeutischer Bereich

Um auf Schüler mit Lernschwächen besser eingehen zu können, suchen wir auch Leute mit Erfahrungen im pädagogischen Bereich.

Neben dem regulären Unterricht, möchten wir in kleinen Gruppen auf individuelle Lernbedürfnisse eingehen.

Medizinisch-heilkundliche Versorgung

Wir suchen Ärzte, Heilpraktiker, Krankenschwester/-pfleger, Physiotherapeuten oder aus anderen pflegenden oder therapeutischen Bereichen.

Neben der medizinischen Versorgung für alle Bewohner des Zentrums, möchten wir Kurse/Workshops in Erste Hilfe und Präventionsmaßnahmen anbieten. Gleichzeitig möchten wir unser Personal schulen und unsere Nachbarn an kostenlosen Untersuchungen und Workshops teilnehmen lassen.